tilia

Quartier Tilia

MODERNE ÄSTHETIK IM CONCORPARK. DAS KOMPLETT NEU GEPLANTE QUARTIER TILIA IST DER ZWEITE BAUABSCHNITT DES NATURNAHEN AREALS. DAMIT ERHÄLT DAS GRÜNE BUSINESS-QUARTIER DORNACH NICHT NUR EINE DURCHDACHTE ERWEITERUNG, SONDERN EINEN KOMPLEX VON UNAUFDRINGLICHER ELEGANZ.

Namensgeber für das Quartier Tilia ist die Linde, ein heimischer Baum mit der Symbolkraft der Ehrlichkeit. Der solide Charakter prägt das gesamte Gelände:

Neben einer intakten Infrastruktur mit optimaler Verkehrsanbindung und unmittelbarer Nähe zur S-Bahn-Station genießt man hier 360° zeitgemäße Annehmlichkeit. Großzügig gestaltete Grünanlagen harmonieren mit einer geradlinigen Formgebung.

Die verfügbaren Büroflächen von rund 26.000 m² verteilen sich auf ein östlich und ein westlich gelegenes Gebäude. Deren interessante Anordnung lässt die Baukörper miteinander korrespondieren und erzeugt zugleich hofartige Außen-räume. Somit ist das Quartier Tilia Spiegelbild einer rundum ausgewogenen Landschaftsplanung.